Redia Ltd ("Wir") verpflichten sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten pflegen, wenn Sie unsere Website besuchen (unabhängig davon, von wo aus Sie sie besuchen) oder unsere Dienste nutzen. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über Ihre Datenschutzrechte und wie das Gesetz Sie schützt.

Unsere Website ist nicht für Kinder gedacht und wir sammeln wissentlich keine Daten in Bezug auf Kinder.

Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzerklärung zusammen mit anderen Datenschutzhinweisen oder Hinweisen zur fairen Verarbeitung lesen, die wir möglicherweise zu bestimmten Anlässen bereitstellen, wenn wir personenbezogene Daten über Sie sammeln oder verarbeiten, damit Sie genau wissen, wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Diese Datenschutzerklärung ergänzt die anderen Hinweise und soll diese nicht außer Kraft setzen.

Es ist wichtig, dass die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.

Verantwortlicher

Redia Ltd ist der Controller und verantwortlich für Ihre persönlichen Daten.

Unsere Kontaktinformationen

Redia Ltd ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Firmennummer 10220747 und Sitz in der 120 New Cavendish Street, London, England, W1W 6XX

info@redia-ivf.com

Unsere Website kann Links zu Websites, Plug-Ins und Anwendungen von Drittanbietern enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, können Dritte möglicherweise Daten über Sie sammeln oder teilen. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht für deren Datenschutzerklärung verantwortlich. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder von Ihnen besuchten Website zu lesen.

 

Persönliche Informationen, die wir über Sie sammeln

Wir können verschiedene Arten von persönlichen Informationen über Sie sammeln, verwenden, speichern und übertragen und die folgenden Informationen über Sie verarbeiten:

  • Identitätsinformationen - wie Vorname, Mädchenname, Nachname, Benutzername oder ähnliche Kennung, Familienstand, Titel, Geburtsdatum und Geschlecht
  • Kontaktinformationen -wie Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Finanzinformationen - wie Ihr Bankkonto und Ihre Zahlungskartendaten
  • Transaktionsinformationen - wie Details zu Zahlungen an und von Ihnen und andere Details zu Produkten und Dienstleistungen, die Sie bei uns gekauft haben
  • Technische Informationen - wie Informationen von Ihren Besuchen auf unserer Website, Ihrem Browsertyp und Ihrer Browserversion, der Zeitzoneneinstellung und dem Standort, den Plug-In-Typen und -Versionen des Browsers, dem Betriebssystem und der Plattform sowie anderen Technologie auf den Geräten, mit denen Sie auf unsere Website zugreifen
  • Profilinformationen - wie Ihr Benutzername und Passwort, Ihre Interessen, Vorlieben, Feedback und Umfrageantworten
  • Nutzungsinformationen - einschließlich Informationen darüber, wie Sie unsere Website und unsere Dienste nutzen
  • Alle anderen Informationen in Bezug auf Sie, die Sie uns zur Verfügung stellen können
  • Marketing und Kommunikation - einschließlich Ihrer Präferenzen beim Erhalt von Marketing von uns

Wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, wo wir sie gesetzlich sammeln müssen, oder gemäß den Bestimmungen eines Vertrags, den wir mit Ihnen geschlossen haben, und Sie diese Daten nicht auf Anfrage bereitstellen, können wir den uns vorliegenden Vertrag möglicherweise nicht ausführen oder versuchen, mit Ihnen in Kontakt zu treten (zum Beispiel, um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie bei uns haben, stornieren, aber wir werden Sie benachrichtigen, wenn dies zu diesem Zeitpunkt der Fall ist.

Wir können auch bestimmte spezielle Kategorien persönlicher Informationen über Sie sammeln, einschließlich Informationen über Ihre Rasse, ethnische Herkunft, Sexualleben, Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten. Wir sammeln keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

 

Wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Informationen von und über Sie zu sammeln, einschließlich durch:

  • Informationen, die Sie uns geben. Sie können uns Informationen über Sie geben, indem Sie uns auf unserer Website kontaktieren: www.ivftravel.com, wenn Sie ein Konto bei uns erstellen, wenn Sie sich registrieren oder uns auf einer Messe besuchen oder indem Sie uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren oder andernfalls. Dies schließt Informationen ein, die Sie angeben, wenn Sie sich registrieren, um unsere Website zu nutzen, unsere Dienste zu abonnieren, nach einem Produkt oder einer Dienstleistung zu suchen oder wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden oder wenn Sie einem Marketingprogramm beitreten.
  • Informationen, die wir über Sie sammeln. Während Sie mit unserer Website interagieren, erfassen wir möglicherweise automatisch die folgenden Informationen: technische Informationen, einschließlich der IP-Adresse (Internet Protocol), mit der Ihr Computer mit dem Internet verbunden wird, Ihre Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug -in Typen und Versionen, Betriebssystem und Plattform. Wir sammeln diese persönlichen Daten mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
  • Informationen zu Ihrem Besuch, einschließlich des vollständigen Clickstreams der Uniform Resource Locators (URL) zu, durch und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit); Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben; Seitenantwortzeiten, Downloadfehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (wie Bildlauf, Klicks und Mouseover) sowie Methoden zum Durchsuchen der Seite und alle Telefonnummern, die zum Anrufen unserer Kundendienstnummer verwendet werden .
  • Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Wir erhalten möglicherweise Informationen über Sie, wenn Sie eine der anderen von uns betriebenen Websites oder die anderen von uns angebotenen Dienste nutzen. In diesem Fall haben wir Sie bei der Erfassung dieser Informationen darüber informiert, dass diese möglicherweise intern weitergegeben und mit den auf dieser Website gesammelten Daten kombiniert werden. Wir arbeiten auch eng mit Dritten zusammen (z. B. Geschäftspartner, Subunternehmer in den Bereichen Technik, Zahlungs- und Lieferservices, Werbenetzwerke, Analyseanbieter, Anbieter von Suchinformationen, Kreditauskunfteien) und erhalten möglicherweise Informationen über Sie von diesen .

Wir sammeln, verwenden und teilen auch aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten für jeden Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch gesetzlich nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten Ihre Identität weder direkt noch indirekt preisgeben. Beispielsweise können wir Ihre bestimmten Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Benutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Website-Funktion zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren persönlichen Daten kombinieren oder verbinden, damit diese Sie direkt oder indirekt identifizieren können, behandeln wir die kombinierten Daten als persönliche Informationen, die gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verwenden die über Sie gespeicherten Informationen bei der Erbringung unserer Dienstleistungen auf verschiedene Weise:

  • Verwaltung und Schutz unseres Geschäfts und unserer Website, einschließlich Fehlerbehebung, Prüfung und Überwachung ihrer Verwendung
  • Datenanalyse, Systemwartung sowie Support- und Umfrageprozesse
  • um neue Kunden unseres Geschäfts zu registrieren, die sich auf unserer Website angemeldet haben
  • um Ihre Bestellung einschließlich der Verwaltung von Zahlungen, Gebühren und Entgelten zu bearbeiten
  • unsere Verpflichtungen aus Verträgen zwischen Ihnen und uns zu erfüllen und Ihnen die Informationen, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern
  • um Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten und zu verbessern
  • um Sie über Änderungen an unseren Diensten, Bedingungen oder Datenschutzrichtlinien zu informieren
  • um Ihnen relevante Website-Inhalte und Anzeigen zu liefern und die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen anbieten, zu messen oder zu verstehen
  • um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website für Sie und Ihren Computer auf die effektivste Weise dargestellt werden
  • um Ihnen Vorschläge und Empfehlungen für Dienstleistungen zu unterbreiten, die für Sie von Interesse sein könnten

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten auf folgenden Grundlagen:

  • Um einen Vertrag abzuschließen, z. B. mit einer Person zusammenzuarbeiten, um unsere Dienstleistungen zu erbringen
  • Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen
  • Wenn dies für unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) erforderlich ist und Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht außer Kraft setzen, wie z.

-Um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten und zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte oder Dienstleistungen nutzen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und unser Geschäft auszubauen

-Um unsere Marketingstrategie zu informieren und zu aktualisieren

-für die Führung unseres Geschäfts, die Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Diensten, die Netzwerksicherheit, die Verhinderung von Betrug und im Rahmen einer Reorganisation des Unternehmens oder einer Umstrukturierung der Gruppe)

Darüber hinaus verwenden wir die speziellen Kategorien persönlicher Informationen, die wir über Sie haben, wie folgt:

  • zur Beurteilung bestimmter medizinischer Diagnosen in Bezug auf Ihre allgemeine Gesundheit und Fruchtbarkeit
  • bei der Erbringung unserer Dienstleistungen, insbesondere bei jeder IVF-Behandlung
  • gemäß Verträgen, die wir mit ausgebildeten medizinischen Gesundheitsdienstleistern abgeschlossen haben, um Ihnen unsere Dienstleistungen zu bieten

Marketing

Im Allgemeinen verlassen wir uns nicht auf die Zustimmung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, außer im Zusammenhang mit dem Senden von Direktmarketing-Mitteilungen per E-Mail an Sie. Wenn Sie Marketingmitteilungen von uns erhalten und dies nicht mehr möchten, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie uns eine E-Mail an senden info@redia-ivf.com

Wir werden Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen, bevor wir Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken an ein Unternehmen außerhalb von Redia Ltd weitergeben. Sie können Marketingmitteilungen von uns erhalten, wenn Sie Informationen von uns angefordert oder Dienstleistungen von uns gekauft haben und sich in jedem Fall für den Erhalt dieses Marketings entschieden haben. Sie können uns oder Dritte jederzeit auffordern, keine Marketingnachrichten mehr an Sie zu senden, indem Sie sich per E-Mail an anmelden info@redia-ivf.com.

Wenn Sie den Empfang dieser Marketingnachrichten ablehnen, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die uns aufgrund Ihres Kaufs unserer Dienste oder einer anderen Transaktion zur Verfügung gestellt werden.

Änderung des Zwecks

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir sie gesammelt haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist.

Wenn wir Ihre persönlichen Daten für einen nicht verwandten Zweck verwenden müssen, werden wir Sie benachrichtigen und die Rechtsgrundlage erläutern, die uns dies ermöglicht.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten können, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist.

Teilen Sie Ihre persönlichen Daten

Möglicherweise müssen wir Ihre persönlichen Daten gemäß bestimmten vertraglichen Verpflichtungen, die wir mit ihnen haben, an bestimmte vertrauenswürdige Dritte weitergeben und uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützen, einschließlich:

  • Geschäftspartner, Lieferanten, Subunternehmer, medizinisches Personal und Ärzte sowie zugelassene IVF-Kliniken für die Erfüllung von Verträgen, die wir mit ihnen oder Ihnen abschließen
  • Analytik und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen
  • Dritte, an die wir Teile unseres Geschäfts oder unseres Vermögens verkaufen, übertragen oder zusammenführen können. Alternativ können wir suchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn sich unser Geschäft ändert, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verwenden
  • wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offen zu legen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere Nutzungsbedingungen oder Geschäftsbedingungen, Verträge und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Redia Ltd, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dies umfasst den Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Reduzierung des Kreditrisikos

Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Wir haben geeignete Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten versehentlich verloren gehen, verwendet oder auf unbefugte Weise abgerufen, geändert oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte, die ein Unternehmen kennen müssen. Sie verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur gemäß unseren Anweisungen und unterliegen der Vertraulichkeitspflicht.

Wir haben Verfahren eingerichtet, um mutmaßliche Verstöße gegen personenbezogene Daten zu behandeln, und werden Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden über Verstöße informieren, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

 

Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie dies zur Erfüllung der Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, erforderlich ist.

Um die angemessene Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob Wir können diese Ziele auf andere Weise erreichen. Wir berücksichtigen auch gesetzliche und behördliche Anforderungen, die die Aufbewahrung personenbezogener Daten für einen Mindestzeitraum, Verjährungsfristen für rechtliche Schritte, bewährte Verfahren und unsere allgemeinen Geschäftszwecke erfordern.

 

Internationale Übermittlung Ihrer persönlichen Daten

Einige unserer externen Dritten haben ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), so dass ihre Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Übertragung von Daten außerhalb des EWR beinhaltet.

Wann immer wir Ihre personenbezogenen Daten aus dem EWR übertragen, stellen wir sicher, dass ein ähnliches Maß an Schutz gewährt wird, indem sichergestellt wird, dass mindestens eine der folgenden Schutzmaßnahmen implementiert wird

  • Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder übertragen, in denen die Europäische Kommission einen angemessenen Schutz für personenbezogene Daten bietet.
  • Wenn wir bestimmte Dienstleister nutzen, können wir bestimmte von der Europäischen Kommission genehmigte Verträge verwenden, die personenbezogenen Daten den gleichen Schutz bieten, den sie in Europa haben.
  • Wohin wir Anbieter mit Sitz in den USA verwenden, können wir Daten an diese übertragen, wenn diese Teil des PrivacyShield sind. Daher müssen sie einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten bieten, die zwischen Europa und den USA ausgetauscht werden.

Kontaktieren Sie bitte bei info@redia-ivf.com Sie möchten weitere Informationen über den spezifischen Mechanismus, den wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem EWR verwenden.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten

Sie haben bestimmte Rechte gemäß den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union und anderen Datenschutzgesetzen

in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Sie können:

  • Fordern Sie den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten an und wie wir diese verarbeiten
  • Fordern Sie den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten an und wie wir diese verarbeiten
  • Bitten Sie uns, Ihre persönlichen Daten zu löschen
  • Widersprechen uns der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten
  • Fordern Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an
  • Fordern Sie die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Sie oder an Dritte an
  • Widerruf der Einwilligung jederzeit, wohin wir uns auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlassen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die durchgeführt wird, bevor Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können wir Ihnen unsere Dienste möglicherweise nicht anbieten. Wir werden Sie beraten, wenn dies zum Zeitpunkt des Widerrufs Ihrer Einwilligung der Fall ist. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten auch nach dem Widerruf Ihrer Einwilligung möglicherweise weiterhin im gesetzlich vorgeschriebenen oder anderweitig zulässigen Umfang verarbeiten können, insbesondere im Zusammenhang mit der Ausübung und Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte oder der Einhaltung unserer gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen Verpflichtungen.

Informationsklausel der zweiten Ebene:

  1. IDENTIFIZIERUNG

Verantwortlich: REDIA FIV, S.L.

CIF: B01914365

Adresse: Post: Calle Cándida Jimeno Gargallo, Nr. 5, 4 ° C, 03001, Alicante

Telefon: +34 673 84 99 93

Email: info@redia-ivf.com

Verantwortlich für den Datenschutz: Der Benutzer kann den Datenverantwortlichen über die folgende Adresse kontaktieren  info@redia-ivf.comoder schriftlich an die Adresse der Calle Cándida Jimeno Gargallo, Nr. 5, 4 ° C, 03001, Alicante, auf Anfrage des „Datenschutzbeauftragten“.

2. INFORMATION UND ZUSTIMMUNG

Durch Lesen dieser Datenschutzrichtlinie wird der Benutzer darüber informiert, wie REDIA FIV, S.L. sammelt, verarbeitet und schützt die persönlichen Daten, die Ihnen über die Website zur Verfügung gestellt werden www.redia-ivf.com und  www.ivftravel.com  (im Folgenden die „Website“) sowie die Informationen zu Ihrer Verbindung und Navigation durch die Website (im Folgenden „Navigation“) und die anderen Daten, die Sie REDIA FIV, S.L. durch die Professional Custom Agreement oder andere aktivierte Mittel.

Der Benutzer muss diese Datenschutzrichtlinie, die klar und einfach verfasst wurde, sorgfältig lesen, um sein Verständnis zu erleichtern, und frei und freiwillig bestimmen, ob er seine persönlichen Daten oder die von Dritten an REDIA FIV, S.L.

  1. VERPFLICHTUNG ZUR ÜBERMITTLUNG VON INFORMATIONEN.

Die in den Formularen angeforderten Daten, die auf der WEBSITE von REDIA FIV, S.L. sind im Allgemeinen obligatorisch (sofern im erforderlichen Feld nicht anders angegeben), um die festgelegten Zwecke durchzusetzen. Wenn sie nicht oder nicht korrekt bereitgestellt werden, können sie daher nicht behandelt werden.

  1. ZU WELCHEM ZWECK WIRD REDIA FIV, S.L. DIE PERSÖNLICHEN DATEN DES BENUTZERS UND WIE LANG?

Abhängig von den Anforderungen des Benutzers werden die gesammelten personenbezogenen Daten von REDIA FIV, S.L., zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Verwalten Sie Ihre Kontaktanfragen mit REDIA FIV, S.L. durch die dafür eingerichteten Kanäle.
  • Verwalten Sie das Senden personalisierter kommerzieller Mitteilungen von REDIA FIV, S.L. auf elektronischem und / oder herkömmlichem Wege, wenn der Benutzer dem ausdrücklich zustimmt.
  • Verwalten Sie das Senden personalisierter kommerzieller Mitteilungen auf elektronischem und / oder herkömmlichem Wege, sofern der Benutzer nichts anderes angibt, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren oder seine Ablehnung einer solchen Verarbeitung zum Ausdruck bringen.
  • Verwalten Sie die Durchführung von Umfragen und / oder Bewertungen in Bezug auf die Qualität der von REDIA FIV, S.L. und / oder die Wahrnehmung Ihres Images als Unternehmen.

Die Daten des Benutzers werden für den Zeitraum aufbewahrt, der zur Erfüllung jedes Zwecks erforderlich ist, oder bis der Benutzer seinen Rücktritt von REDIA FIV, S.L. Ihre Zustimmung ablehnen oder widerrufen.

  1. WELCHE BENUTZERDATEN WERDEN FIV, S.L. PROZESS?

REDIA FIV, S.L. kann abhängig von der Anforderung des Benutzers die folgenden Datenkategorien verarbeiten:

  • Identifikationsdaten: Vorname, Nachname, ID / NIE - Alter.
  • Kontaktdaten: Mobiltelefon, Firmentelefon, anderes Telefon, Adresse, E-Mail.
  • Persönliche Daten: Geschlecht (Frau und Herr).
  • Medizinische Daten: Testergebnisse usw.
  • Wirtschafts-Finanzdaten: Bankkontonummer.

Im Falle einer Registrierung und / oder eines Zugriffs über ein Drittanbieter-Konto kann REDIA FIV, S.L. darf bestimmte Informationen aus dem Benutzerprofil des entsprechenden sozialen Netzwerks nur für interne Verwaltungszwecke und / oder für die oben angegebenen Zwecke sammeln und darauf zugreifen.

Für den Fall, dass der Benutzer Daten von Dritten zur Verfügung stellt, erklärt er sich damit einverstanden und verpflichtet sich, die in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen an die interessierte Partei, den Eigentümer dieser Daten, zu übertragen, mit Ausnahme von REDIA FIV, S.L. jeglicher diesbezüglicher Verantwortung. REDIA FIV, S.L. Sie können die erforderlichen Überprüfungen durchführen, um diese Tatsache zu überprüfen, und die entsprechenden Sorgfaltspflichten gemäß den Datenschutzbestimmungen ergreifen.

  1. WAS IST DIE LEGITIMIERUNG DER BEHANDLUNG IHRER DATEN?

Die zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke erforderliche Datenverarbeitung, für deren Realisierung die Zustimmung des Nutzers erforderlich ist, wird nicht ohne deren Durchführung durchgeführt.

Sollte der Benutzer seine Zustimmung zu einer der Verarbeitungen widerrufen, hat dies ebenfalls keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der zuvor durchgeführten Verarbeitung.

Um diese Einwilligung zu widerrufen, kann sich der Benutzer an REDIA FIV, S.L. über die folgenden Kanäle: Mit einem Brief an Verantwortlich: Verantwortlich: REDIA FIV, S.L. CIF: B01914365; Adresse: Calle Cándida Jimeno Gargallo, Nr. 5, 4 ° C, 03001, Alicante; Telefon: +34 673 84 99 93; Email:  info@redia-ivf.com.

Ebenso kann in Fällen, in denen es erforderlich ist, Benutzerdaten zur Durchsetzung einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Ausführung des Vertragsverhältnisses zwischen REDIA FIV, S.L. und dem Benutzer würde die Verarbeitung als notwendig für die Erfüllung dieser Zwecke legitimiert. Die Behandlung für die Durchführung von Erhebungen und / oder Bewertungen im Zusammenhang mit der Qualität der von REDIA FIV, S.L. und / oder die Wahrnehmung Ihres Images als Unternehmen basiert auf dem berechtigten Interesse des Controllers.

  1. An welche Empfänger werden die Daten des Nutzers kommuniziert?

Die Daten des Benutzers können übermittelt werden an:

  • Kooperierende Unternehmen von REDIA FIV, S.L., nur für interne Verwaltungszwecke und / oder für die oben genannten Zwecke.
  • Anbieter von REDIA FIV, S.L. oder diejenigen, die zur ordnungsgemäßen Durchsetzung der gesetzlichen Verpflichtungen und / oder der oben genannten Zwecke erforderlich sind.
  • Kooperierende Unternehmen von REDIA FIV, S.L. zur Durchsetzung der oben genannten Zwecke und / oder, falls autorisiert, zum Versenden kommerzieller Mitteilungen.
  • Öffentliche Verwaltungen, in den Fällen des Gesetzes.

Die in diesem Absatz angegebenen Adressaten können sich innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden, und internationale Datenübertragungen können im letzteren Fall ordnungsgemäß legitimiert werden.

  1. VERANTWORTUNG DES BENUTZERS

Der Nutzer:

Es garantiert, dass Sie volljährig oder in Ihrem Fall emanzipiert sind und die Daten, die Sie REDIA FIV, S.L. sind wahr, genau, vollständig und aktualisiert. Zu diesem Zweck ist der Benutzer für die Richtigkeit aller übermittelten Daten verantwortlich und wird die bereitgestellten Informationen so auf dem neuesten Stand halten, dass er auf seine tatsächliche Situation reagiert.

Es garantiert, dass Sie die Dritten, über die Sie Ihre Daten bereitstellen, über die in diesem Dokument enthaltenen Aspekte informiert haben. Es wird auch garantiert, dass Sie Ihre Berechtigung erhalten haben, Ihre Daten für die angegebenen Zwecke an REDIA FIV, S.L. weiterzugeben.

Sie sind verantwortlich für die falschen oder ungenauen Informationen, die Sie über die Website bereitstellen, sowie für direkte oder indirekte Schäden, die REDIA FIV, S.L. oder Dritten entstehen.

  1. KOMMERZIELLE UND WERBEKOMMUNIKATION

Einer der Zwecke, für die REDIA FIV, S.L. Die Daten des Benutzers dienen zum Versenden kommerzieller Mitteilungen auf elektronischem und / oder herkömmlichem Wege mit Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angeboten, Ereignissen oder Nachrichten, die für den Benutzer relevant sind. Wenn eine solche Mitteilung gemacht wird, richtet sie sich ausschließlich an diejenigen Benutzer, die ihren Empfang autorisiert haben und / oder die zuvor nicht ihre Ablehnung des Empfangs zum Ausdruck gebracht haben.

Um das Vorstehende auszuführen, hat REDIA FIV, S.L. kann die erhaltenen Daten analysieren, um Benutzerprofile zu erstellen, mit denen Sie die Produkte, die für Sie von Interesse sein können, detaillierter definieren können.

Falls der Benutzer keine kommerziellen oder Werbemitteilungen von REDIA FIV, SL mehr erhalten möchte, kann er die Kündigung des Dienstes beantragen, indem er eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse info@redia-ivf.com sowie sendet Angabe der Weigerung, sie zu erhalten, durch die in jeder der gesendeten kommerziellen Mitteilungen vorgesehene Widerrufsoption.

  1. ÜBUNG DER RECHTE

Der Benutzer kann einen Brief an REDIA FIV, S.L. CIF: B01914365; Adresse: Calle Cándida Jimeno Gargallo, Nr. 5, 4 ° C, 03001, Alicante; Telefon: +34 673 84 99 93; Email:  info@redia-ivf.com in beiden Fällen können Sie mit der Referenz „Datenschutz“ jederzeit und kostenlos eine Fotokopie Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses an folgende Adresse anhängen:

  • Widerrufen Sie die erteilten Einwilligungen.
  • Erhalten Sie eine Bestätigung, ob REDIA FIV, S.L. personenbezogene Daten, die den Benutzer betreffen oder nicht, werden verarbeitet.
  • Greifen Sie auf Ihre persönlichen Daten zu.
  • Korrigieren Sie ungenaue oder unvollständige Daten.
  • Fordern Sie die Löschung Ihrer Daten an, wenn die Daten unter anderem für die gesammelten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  • Holen Sie sich von REDIA FIV, S.L. Einschränkung der Datenverarbeitung, wenn eine der in den Datenschutzbestimmungen vorgesehenen Bedingungen erfüllt ist.
  • Erhalten Sie menschliches Eingreifen, äußern Sie Ihren Standpunkt und stellen Sie die automatisierten Entscheidungen von REDIA FIV, S.L.
  • Fordern Sie die Portabilität Ihrer Daten an.

Der Benutzer wird außerdem darüber informiert, dass er jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde zum Schutz seiner personenbezogenen Daten einreichen kann.

  1. SICHERHEITSMASSNAHMEN

REDIA FIV, SL wird die Daten des Nutzers jederzeit absolut vertraulich verarbeiten und die diesbezügliche Geheimhaltungspflicht gemäß den Bestimmungen der Durchführungsbestimmungen einhalten, wobei zu diesem Zweck die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen werden die die Sicherheit ihrer Daten gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Behandlung oder unbefugten Zugriff verhindern, unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind.